HAZ-Laufgruppe: Vorbereitung auf den Marathon beginnt

So sehen erfolgreiche Läufer aus: die HAZ-Laufgruppe der letzten Saison. Foto: Wallmüller

Die HAZ-Laufgruppe zur Vorbereitung auf den Hannover Marathon feiert ihr zehnjähriges Bestehen. Die neue Saison beginnt in wenigen Tagen. Anmeldungen sind noch23 möglich.

Weiterlesen

„Laufpass“: Ranking Nummer 30 und 31 (Update: Listen komplett)

Update: Das lange Warten hat ein Ende. Uns liegen jetzt alle Listen für das „Laufpass“-Ranking vor. Hier findet ihr die beiden letzten Rankings (Nummer 30 und 31). Das fehlende Ranking Nummer 28 haben wir hier nachgetragen. Alle Gesamtlisten wurden neu berechnet und hier im Blog aktualisiert.

Weiterlesen

TuS Altwarmbüchen sagt Volkslauf ab

Foto: Michael Pluemer (Archiv)

Der TuS Altwarmbüchen hat seinen für Sonnabend (7.10.) geplanten Volkslauf um den Altwarmbüchener See abgesagt. Der Sturm „Xavier“ hatte nach Angaben der Veranstalter am Donnerstag zahlreiche Bäume entlang der Strecke entwurzelt und den Rundweg unpassierbar gemacht.

Weiterlesen

Neue Bücher übers Laufen (2)

Der Kopf rennt mit

Zum Geburtstag gibt es mitunter ausgefallene Geschenke. So mancher erfüllt sich aus diesem Anlass selbst einen nicht alltäglichen Wunsch. So wie Michele Ufer: Er machte sich, als er 39 wurde, auf zu einem Lauf durch die Atacama-Wüste in Chile. Ein Etappenrennen über 250 Kilometer in bis zu 3500 Meter Höhe in der wohl trockensten Region der Welt. Zuvor war er nie mehr als 29 Kilometer am Stück gelaufen, hatte noch nie einen Wettkampf bestritten. Nicht minder bemerkenswert: Seine Vorbereitungszeit auf dieses Abenteuer betrug weniger als vier Monate. Hinterher schwärmte Ufer vom schönsten Geburtstag, den er je gehabt habe. Mit der Krönung, als absoluter Neuling nur sechs anderen den Vortritt gelassen zu haben.

Weiterlesen

„Laufpass“: Ranking Nummer 24

Aufmerksamen Lesern dürfte längst aufgefallen sein, dass wir euch noch zwei Listen schuldig sind. Nummer 24 hat sich leider verzögert, da es Verzögerungen mit der Ergebnisliste gab und wir zudem ein paar Korrekturen aus vorangegangenen Läufen nachtragen mussten. Jetzt dürfte aber alles auf dem Stand sein, den sich alle Ranking-Teilnehmer erlaufen haben. Das Ranking Nummer 25 ist in Arbeit und folgt vermutlich morgen.

Weiterlesen

Neue Bücher übers Laufen

Sieger über sich selbst

Es hat zweifellos dieser Erfahrung bedurft, um dieses Buch zu schreiben: eines, das von stolzen Triumphen berichtet, vor allem aber vom Sieg über sich selbst. Gary Dudney, in den USA bekannt als Kolumnist und als Läufer, der mehr als 200 Marathon- und Ultramarathonrennen beendet hat, macht sein Scheitern beim berühmt-berüchtigten Leadville Trail zum Ausgangspunkt jener Überlegungen, die ihn stark werden ließen im Kampf gegen die zahlreichen Widrigkeiten extremer Herausforderungen. Nach 90 der insgesamt 100 Meilen (das sind rund 160 Kilometer) gab Dudney im Jahr 2002 bei seinem Debüt in den Rocky Mountains auf. Bis auf 3000 Meter in der Höhe hatte er sich zuvor zu Fuß heraufgequält, hatte versucht, auch in der Einsamkeit der Nacht dem Gebirge und der Kälte zu trotzen. Letztlich fragte er sich, desillusioniert und von Krämpfen geplagt im Auto sitzend: Warum mache ich das?

Weiterlesen