Schlagwort-Archive: Maschsee

Meldelimit beim Silvesterlauf
 um den Maschsee bald erreicht

Foto: Florian Petrow

3000 Läuferinnen und Läufer werden sich auch diesmal wieder zum traditionellen sportlichen Jahresausklang am Maschsee-Nordufer treffen. Beim Silvesterlauf geht es einmal rund um Hannovers attraktivstes Gewässer. Schon jetzt deutet alles darauf hin, dass der Silvesterlauf auch in diesem Jahr wieder frühzeitig ausgebucht sein wird.

Weiterlesen

1000 Starter beim Suchthilfelauf am Maschsee (VIDEO)

CEJshCsW0AABb_f.jpg large

Eine Runde um den Maschsee – das war am Mittwoch Ehrensache für bis zu 1000 Läufer. Zum zwölften Mal richtete die Drogenpräventions- und Beratungsstelle Step den Suchthilfelauf aus. Mit dem Charity-Lauf wurde für Verständnis und Akzeptanz gegenüber Menschen mit Suchtkrankheiten geworben.

Weiterlesen

Schnapsleichenzählen!

Bei Nicht-Läufern hält sich seit jeher das Gerücht, Laufen sei eine eher stupide Angelegenheit, da Läufer nur ein Bein vor das andere setzten, in regelmäßigen Abständen atmen und mit den Armen rythmisch, aber nicht allzu heftig hin- und herschwingen müssten. Sie haben alle keine Ahnung! Laufen ist nicht nur körperlich anstregend, sondern auch mental. Und manchmal sind sogar  mathematische Fähigkeiten gefragt. Zu beobachten an diesen Tagen am Maschsee.

Weiterlesen

Laufpass: Laufen ohne nasse Füße

Das Hochwasser in Deutschland hat Tausende um ihre Existenz gebracht – und auch Sportvereine bleiben von den Folgen der Katastrophe nicht verschont, auch wenn die Folgen mit den Millionenschäden natürlich nicht zu vergleichen sind. So fiel in Leipzig der Firmenlauf, für den sich 9500 Teilnehmer angemeldet hatten, buchstäblich ins Wasser. In Jena mussten die Leichtathleten vergangene Woche ihr nationales Meeting absagen, das für den Verein die Haupteinnahmequelle darstellt. Da die Laufanlage abgesoffen war und auch das Wurfhaus mit samt den Geräte unter Wasser stand, bangen sie in Jena jetzt wegen der hohen Schäden um die Existenz des Traditionsvereins. Mit einem Hilfeaufruf bittet der Jeaner LC um Spenden, um den bedrohten Verein zu retten.

Weiterlesen

800 Teilnehmer beim Suchthilfelauf

Startschuss zum Suchthilfelauf um den Maschsee. Foto: Körner

Startschuss zum Suchthilfelauf um den Maschsee. Foto: Körner

Manchmal muss man einfach ein bisschen Glück haben: Da regnet es seit Tagen fast ununterbrochen – doch zum Startschuss des Suchthilfelaufs am Mittwochabend am Maschsee zeigt sich der Wettergott gnädig.  Entsprechend glücklich zeigten sich auch die Veranstalter Suchthilfeträger Step, die den Lauf zum 10. Mal ausgerichtet hatten. 800 Läufer machten mit – aus Spaß und Solidarität, um für mehr Akzeptanz für suchtkranke Menschen zu werben.

Weiterlesen

Laufend Gutes tun

Startschuss für den Anti-Suchtlauf im vergangenen Jahr. Foto: Dröse

Startschuss für den Anti-Suchtlauf im vergangenen Jahr. Foto: Dröse

Hannovers Laufszene ist ziemlich bunt – vor allem wegen der Dutzenden Volksläufe, die jedes Wochenende Hunderte und mitunter Tausende Läufer anlocken. Eine kleine Besonderheit dabei ist, dass Hannovers Läufer gerne für die gute Sache ihre Laufschuhe schnüren. Ausdruck dessen ist nicht zuletzt Hannovers „Welfaire Laufserie“, die an diesem Mittwoch (29. Mai) startet. Fünf Spendenläufe im Stadtgebiet sowie ein Spendenlauf im nahen Bad Münder – so etwas sucht man in anderen Regionen Deutschlands vergeblich.

Weiterlesen

„Lass uns laufen“ – die neue HAZ-24-Serie

 

Viel Wasser, viel Grün und fast immer flach: Hannover gilt nicht nur unter hiesigen Läufern als kleines Paradies. Bereits mehrfach wurde Hannover von renommierten Laufzeitschriften unter die besten deutschen Laufstädte gewählt. Nicht zuletzt wegen der unzähligen Laufstrecken, die in Hannover die Jogger ins Freie locken. In HAZ 24, unserer täglichen Ausgabe für das iPad, haben wir eine kleine Serie gestartet mit den schönsten Laufstrecken der Stadt.

Weiterlesen

Laufpass: 5. HAZ-Ranking nach dem Maschsee-Rekordlauf

Start zum Maschsee-Rekordlauf. Foto: von Ditfurth

Start zum Maschsee-Rekordlauf. Foto: von Ditfurth

Der Maschsee-Rekordlauf war nicht ganz nach dem Geschmack der Organisatoren: Die Teilnehmerzahlen blieben hinter denen vom Vorjahr zurück, und auch mit dem angestrebten Rekord auf der Seerunde wurde es nichts (mehr dazu hier). Beim HAZ-Ranking gab es dennoch  Verschiebungen: Christian Wiese, der für das Kurt-Schwitters-Gymnasium startet, hat erstmals in diesem noch jungen Laufjahr die Führung übernommen.

Weiterlesen

Getümmel am Maschsee

Startschuss zum Rekordlauf rund um den Maschsee. Foto: von Ditfurth

Startschuss zum Rekordlauf rund um den Maschsee. Foto: von Ditfurth

So viel Laufen am und rund um den Maschsee ist selten: Am Sonntag wurde an Hannovers Stadtsee nicht nur die fünfte „Laufpass“-Veranstaltung ausgetragen – auch die Stadtstaffel erlebte ihre 99. Auflage.  Zählt man den ersten Teil der Stadtstaffel vom Sonnabend hinzu (das Erika-Fischbach-Stadion ist ja nur einen Steinwurf vom Maschsee entfernt), kommt man alles in allem auf rund 2000 Läufer.

Weiterlesen

Bilder vom Faschingslauf um den Maschsee

Maschsee-Faschingslauf in Hannover. Foto: Tobias Kleinschmidt

Maschsee-Faschingslauf in Hannover. Foto: Tobias Kleinschmidt

Hannover ist nicht unbedingt eine Hochburg des Karnevals. Umso schöner ist es, wenn der Spaß spontan um die Ecke kommt. Den Läufern in der Stadt begegneten am Sonntagmorgen zahlreiche seltsam gekleidete Mitläufer. Rund um den Maschsee waren Prinzessinnen, Teufel und Mönche unterwegs – der Faschingslauf war der perfekte Einstieg in einen sportlichen Tag.  Der “Inoffizielle Maschsee-Faschingslauf” fand bereits zum dritten Mal statt. Noch ist er kein angemeldeter Lauf, aber wenn es mit der Karnevalsbegeisterung der Hannoveraner so weiter geht, wird’s vielleicht doch noch was mit dem offiziellen Wettkampfcharakter.

Weiterlesen